Sie sind hier: Aktuelles
          

REFERENDARINNEN UND REFERENDAREN

Die Kanzlei Dr. Schenk hat Ihren Schwerpunkt vorwiegend im gewerblichen Rechtsschutz. Hier berät, betreut, und vertritt Sie deutschlandweit zahlreiche national und international agierende Unternehmen.

REFERENDARINNEN UND REFERENDAREN

haben regelmäßig die Möglichkeit, eine ihrer Stationen bei uns zu absolvieren.

Bitte senden Sie eine aussagekräftige Bewerbung an kanzlei(at)dr-schenk.net

Wegen begrenzter Kapazitäten sollten Sie sich frühzeitig bewerben.

Veröffentlichungen

Einbindung des "Gefällt mir" Buttons in Online Shops nach wie vor nicht unproblematisch veröffentlicht unter www.shopanbieter.de.

Aktuelles zum Widerrufsrecht im Onlinehandel, veröffentlicht unter www.shopanbieter.de 

Die Totensorge- Ein Persönlichkeitsrecht, Zivilrechtliche Untersuchung der Verfügungsbefugnis am toten menschlichen Körper von Dr. Stephan Schenk, veröffentlicht im Verlag Dr.  Kovac 2007 , I SBN 978-3-8300-2931-1

Die Totensorge - ein noch immer kaum beachtetes Rechtsinstitut, in Zeitschrift für Lebensrecht, Ausgabe 4/2007, Seite 112 - 118 

19. Dezember 2014

Arbeitsunfall: Wann besteht Versicherungsschutz?

Der Arbeitsunfall ist neben der Berufskrankheit der zweite Versicherungsfall der gesetzlichen Unfallversicherung. Im Schadensfall bietet die Berufsgenossenschaft ein umfassendes Leistungsspektrum. Hiervon zu unterscheiden sind...[mehr]

Kategorie:

05. Dezember 2014

Abmahnung - Pink Floyd – Spirit of Woodstock (Bootleg) durch die Rechtsanwälte Sasse & Partner

Aktuell liegt uns eine Abmahnung der Pink Floyd Music Ltd. wegen einer vermeintlichen Urheberrechtsverletzung zur Bearbeitung vor. Vertreten wird die Pink Floyd Music Ltd durch die Rechtsanwälte Sasse & Partner. Angeprangert...[mehr]

Kategorie:

04. Dezember 2014

Abmahnung - Niji Productions Inc./ Niji Music – durch Rechtsanwälte Fuhrmann Wallenfels wegen Urheberrechtsverletzung

Uns liegt eine  urheberrechtliche Abmahnung der Niji Productions Inc./ Niji Music aus Kalifornien (USA) zur Bearbeitung  vor. Vertreten wird die Niji Productions Inc durch die Rechtsanwälte Fuhrmann Wallenfels aus...[mehr]

Kategorie:

27. November 2014

Arbeitsrecht Anwaltshaftung: Das kleine 1 mal 1 des Rechtsanwalts

Das OLG Hamm sprach in seinem Urteil vom 23.10.2014, Az.: 28 U 98/13 einem Mandanten einen Schadensersatzanspruch in Höhe von insgesamt 640.000 € gegenüber seinem Rechtsanwalt zu. Der Mandant war Chef-Fußballtrainer eines...[mehr]

Kategorie:

26. November 2014

Abmahnung der FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH für Mec-Early Entertainment GmbH

Die FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH  versenden Abmahnungen im Auftrag der Mec-Early Entertainment GmbH. Gegenstand der Abmahnung ist  der Vorwurf der unerlaubten öffentlichen Zugänglichmachung des Musikwerks...[mehr]

Kategorie:

20. November 2014

EuGH: Kein Urheberrechtsverstoß bei Framing!

Grundsätzlich liegt ein Urheberrechtsverstoß vor, wenn fremde Werke wie Videos, Fotos oder Texte von anderen Webseiten kopiert und auf die eigene Webseite eingestellt werden. Der EuGH entschied nun, dass eine andere Beurteilung...[mehr]

Kategorie:

20. November 2014

Klage von Waldorf Frommer nun auch in München abgewiesen!

Bis dato schien das AG München ein fast unüberwindbares Hindernis für Abgemahnte. Die Anforderungen, die das Amtsgericht bisher bei Filesharing-Klage der Kanzlei Waldorf Frommer an die Abgemahnten für die Entlastung ihrer...[mehr]

Kategorie:

Treffer 1 bis 7 von 1182
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>