Sie sind hier: Aktuelles
          

REFERENDARINNEN UND REFERENDAREN

Die Kanzlei Dr. Schenk hat Ihren Schwerpunkt vorwiegend im gewerblichen Rechtsschutz. Hier berät, betreut, und vertritt Sie deutschlandweit zahlreiche national und international agierende Unternehmen.

REFERENDARINNEN UND REFERENDAREN

haben regelmäßig die Möglichkeit, eine ihrer Stationen bei uns zu absolvieren.

Bitte senden Sie eine aussagekräftige Bewerbung an kanzlei(at)dr-schenk.net

Wegen begrenzter Kapazitäten sollten Sie sich frühzeitig bewerben.

Veröffentlichungen

Einbindung des "Gefällt mir" Buttons in Online Shops nach wie vor nicht unproblematisch veröffentlicht unter www.shopanbieter.de.

Aktuelles zum Widerrufsrecht im Onlinehandel, veröffentlicht unter www.shopanbieter.de 

Die Totensorge- Ein Persönlichkeitsrecht, Zivilrechtliche Untersuchung der Verfügungsbefugnis am toten menschlichen Körper von Dr. Stephan Schenk, veröffentlicht im Verlag Dr.  Kovac 2007 , I SBN 978-3-8300-2931-1

Die Totensorge - ein noch immer kaum beachtetes Rechtsinstitut, in Zeitschrift für Lebensrecht, Ausgabe 4/2007, Seite 112 - 118 

27. Juli 2016

Abmahnung: Verletzung der Marke „Playboy“ - Häschenkopf“

Aktuell liegt uns eine Abmahnung der Playboy Enterprise International Inc. Vor. Die Playboy Enterprise International Inc ist Herausgeberin des berühmten Playboy Magazins. Für Sie sind insbesondere die Marken Playboy“ und der sog....[mehr]

Kategorie:

27. Juli 2016

Markenrecht: Rote Farbmarke der Sparkasse bleibt bestehen

Der BGH hat in seinem Beschluss vom 21.07.2016, Az.: ZB 52/15, entschieden, dass die rote Farbmarke der Sparkasse nicht aus dem Markenregister zu löschen ist. Am 07.02.2002 meldete der Dachverband der Sparkassen-Finanzgruppe die...[mehr]

Kategorie:

27. Juli 2016

Medienrecht: Kein Anspruch auf Filmverbot wegen Persönlichkeitsrechtsverletzung

Im Jahr 1988 hielt das Gladbecker Geiseldrama die Medien in Atem. Dieter Degowski und Hans-Jürgen Rösner überfielen am 16.08.1988 eine Filiale der Deutschen Bank in Gladbeck und flüchteten im Anschluss zusammen mit mehreren...[mehr]

Kategorie:

26. Juli 2016

Neues Gesetz zur Einschränkung der Störerhaftung tritt in Kraft!

Das „Zweite Gesetz zur Änderung des Telemediengesetzes“ tritt morgen in Kraft. Es wird die Haftung von WLAN-Nutzern für Rechtsverstöße über das Internet stark einschränken. Nach der neuen Gesetzesänderung sollen Betreiber von...[mehr]

Kategorie:

20. Juli 2016

Abmahnung gegen Entwickler von Pokémon Go

Derzeitiger Trend ist ganz eindeutig das neue Handy-Spiel Pokémon Go, bei dem die Spieler auf die Straßen gehen, um die kleinen „Taschenmonster“ zu finden, einzusammeln und mit ihrem Monsterbestand gegen andere Spieler antreten...[mehr]

Kategorie:

14. Juli 2016

Abmahnung durch die Coffee-bike GmbH

Unserem Büro liegt derzeit eine Abmahnung durch die Coffee-bike GmbH vor. Allseitiger Beliebtheit erfreuen sich derzeit die sogenannten "Coffee-bikes", also Fahrräder von denen aus frische Kaffeespezialitäten mobil...[mehr]

Kategorie:

24. Juni 2016

Abmahnung Markenrecht – Jacek Grzegorowski durch Baumeister Rechtsanwälte

Aktuell liegt uns eine markenrechtliche Abmahnung des Herrn Jacek Grzegorowski aus Berlin zu Bearbeitung vor. Nach eigenen Angaben ist er Inhaber einer Bildmarke auf der ein (vermutlich chinesisches) Zeichen ab gebildet ist...[mehr]

Kategorie:

Treffer 1 bis 7 von 1344
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>