Sie sind hier: Aktuelles
          

REFERENDARINNEN UND REFERENDAREN

Die Kanzlei Dr. Schenk hat Ihren Schwerpunkt vorwiegend im gewerblichen Rechtsschutz. Hier berät, betreut, und vertritt Sie deutschlandweit zahlreiche national und international agierende Unternehmen.

REFERENDARINNEN UND REFERENDAREN

haben regelmäßig die Möglichkeit, eine ihrer Stationen bei uns zu absolvieren.

Bitte senden Sie eine aussagekräftige Bewerbung an kanzlei(at)dr-schenk.net

Wegen begrenzter Kapazitäten sollten Sie sich frühzeitig bewerben.

Veröffentlichungen

Einbindung des "Gefällt mir" Buttons in Online Shops nach wie vor nicht unproblematisch veröffentlicht unter www.shopanbieter.de.

Aktuelles zum Widerrufsrecht im Onlinehandel, veröffentlicht unter www.shopanbieter.de 

Die Totensorge- Ein Persönlichkeitsrecht, Zivilrechtliche Untersuchung der Verfügungsbefugnis am toten menschlichen Körper von Dr. Stephan Schenk, veröffentlicht im Verlag Dr.  Kovac 2007 , I SBN 978-3-8300-2931-1

Die Totensorge - ein noch immer kaum beachtetes Rechtsinstitut, in Zeitschrift für Lebensrecht, Ausgabe 4/2007, Seite 112 - 118 

22. Oktober 2014

OLG Düsseldorf urteilt über wesentliche Artikelmerkmale und fehlende Angabe der Auslandsversandkosten

  Das OLG Düsseldorf hat mit Urteil vom 14.10.2014 (Az.: I-15 U 103/14) die Voraussetzung der "wesentlichen Artikelmerkmale" konkretisiert. Dem Urteil ist ein Verfahren vor dem Landgericht Düsseldorf (Urt. v....[mehr]

Kategorie:

22. Oktober 2014

Abmahnung: Immobilienmakler Hans Hauser Grundbesitz & Immobilienvertrieb wegen Impressumsverstoß

Hans Hauser aus München ist in der Immobilienbranche bereits seit Jahren als fleißiger Abmahner  bekannt. Aktuell liegt uns eine Abmahnung wegen eines Impressumsverstoßes vor. Dem Abgemahnten wird vorgeworfen, dass er im...[mehr]

Kategorie:

20. Oktober 2014

Abmahnung NB Technologie GmbH – durch bauer und Partner Rechtsanwälte gbr wegen Werbung mit nickelfrei

Aktuell liegt uns eine Abmahnung der  Technologie GmbH aus Gerstetten-Dettingen zur Bearbeitung vor. Abgemahnt wurde ein Händler auf der Internethandelsplattform Ebay, der  Schmuck zu Verkauf angeboten hat. Beanstandet...[mehr]

Kategorie:

09. Oktober 2014

Abmahnung – Wettbewerbszentrale wegen veralteter Widerrufsbelehrung ua.

Aktuell liegt uns - wieder einmal – eine Abmahnung  der Wettbewerbszentrale – Büro Stuttgart (Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs Frankfurt am Main e.V.) zu r Überprüfung  vor.  Die Wettbewerbszentrale...[mehr]

Kategorie:

09. Oktober 2014

Abmahnung - Bindhardt & Lenz - Selfmade Records GmbH - „King“

Aktuell mahnen die Rechtsanwälte Bindhardt & Lenz Urheberrechtsverletzungen an dem Musikalbum „King“ ab. Interpret des Albums ist „Kollegah“. Auftraggeber sind die Rechteinhaber Selfmade Records GmbH.  In der Abmahnung...[mehr]

Kategorie:

08. Oktober 2014

Bundesarbeitsgericht: Zur Benachteiligung bei Bewerbungsverfahren

Das BAG hatte gleich in zwei Entscheidungen vom 18.09.2014 zur Thematik der Diskriminierung in Bewerbungsverfahren zu entscheiden. Gerade die Benachteiligung von Schwerbehinderten ist im Rahmen von Bewerbungsverfahren und...[mehr]

Kategorie:

06. Oktober 2014

Arbeitsrecht: OVG Nordrhein-Westfalen: Tätowierung kann zum Einstellungshindernis im Polizeidienst werden!

Das Oberverwaltungsgericht Nordrhein-Westfalen hat in seinem Beschluss vom 26.09.2014, Az.: 6 B 1064/14 die Rechtsansicht vertreten, dass die Ablehnung der Einstellung eines Bewerbers für den Polizeidienst rechtmäßig ist, wenn...[mehr]

Kategorie:

Treffer 1 bis 7 von 1168
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>