Sie sind hier: Aktuelles
          

REFERENDARINNEN UND REFERENDAREN

Die Kanzlei Dr. Schenk hat Ihren Schwerpunkt vorwiegend im gewerblichen Rechtsschutz. Hier berät, betreut, und vertritt Sie deutschlandweit zahlreiche national und international agierende Unternehmen.

REFERENDARINNEN UND REFERENDAREN

haben regelmäßig die Möglichkeit, eine ihrer Stationen bei uns zu absolvieren.

Bitte senden Sie eine aussagekräftige Bewerbung an kanzlei(at)dr-schenk.net

Wegen begrenzter Kapazitäten sollten Sie sich frühzeitig bewerben.

Veröffentlichungen

Einbindung des "Gefällt mir" Buttons in Online Shops nach wie vor nicht unproblematisch veröffentlicht unter www.shopanbieter.de.

Aktuelles zum Widerrufsrecht im Onlinehandel, veröffentlicht unter www.shopanbieter.de 

Die Totensorge- Ein Persönlichkeitsrecht, Zivilrechtliche Untersuchung der Verfügungsbefugnis am toten menschlichen Körper von Dr. Stephan Schenk, veröffentlicht im Verlag Dr.  Kovac 2007 , I SBN 978-3-8300-2931-1

Die Totensorge - ein noch immer kaum beachtetes Rechtsinstitut, in Zeitschrift für Lebensrecht, Ausgabe 4/2007, Seite 112 - 118 

Sonstiges
08. Juni 2016

Rechtsanwaltsfachangestellte (w/m) in Vollzeit in Bremen gesucht!

Die Kanzlei Dr. Schenk ist eine auf das Wirtschafts- Medien und IT Recht spezialisierte Rechtsanwaltskanzlei  mit Sitz in Bremen. Wir vertreten europaweit zahlreiche Unternehmen, Onlineshops, Internetplattformen und...[mehr]

Kategorie:

25. Mai 2016

Autohaus Neustadt Schmidt & Koch GmbH aus Bremen behauptet Abgas Manipulation stellt keinen Mangel dar!

In einem von uns betreuten Fall, welcher der derzeit vor dem Landgericht Bremen geführt wird, hat unser Mandant Minderung geltend gemacht, nachdem er zuvor erfolglos zur Nacherfüllung aufgefordert hatte. er hatte einen Skoda...[mehr]

Kategorie:

19. Mai 2016

Einstweilige Verfügung gegen Jan Böhmermann: Gedicht enthält Schmähkritik!

Das Landgericht Hamburg hat auf Antrag des türkischen Präsidenten Erdogan eine einstweilige Verfügung gegen den Moderator Jan Böhmermann erlassen, die Jan Böhmermann die Wiederholung seines „vorgetragenen“ Gedichts in weiten...[mehr]

Kategorie:

12. Mai 2016

Achtung bei Zahlungsaufforderungen nach Anmeldung einer GmbH!

Nachdem eine Gesellschaft angemeldet wurde, wird diese Anmeldung im Bundesanzeiger bekannt gegeben, in welchem sämtliche Unternehmen Deutschlands geführt werden. Der Bundesanzeiger ist ein öffentliches, das für jedermann...[mehr]

Kategorie:

25. April 2016

Dr. Theo Zwanziger und der „Krebsgeschwür“-Prozess: Kein Unterlassungsanspruch der Qatar Football Association

Das Landgericht Düsseldorf hat in seinem Urteil vom 19.04.2016, Az.: 6 O 226/15, entschieden, dass der Qatar Football Association kein Unterlassungsanspruch gegen Dr. Theo Zwanziger hinsichtlich seiner Äußerung „Ich habe immer...[mehr]

Kategorie:

08. März 2016

Die Kanzlei Dr. Schenk auf der Cebit 2016

Nächste Woche geht’s los. Die Cebit öffnet wieder Ihre Pforten. Vom 14.03.2016 bis 18.03.2016 können Sie die international bekannte Messe für Verbraucherelektronik, Kommunikation und IT besuchen. Wir laden Sie herzlich dazu ein...[mehr]

Kategorie:

27. Januar 2016

Einladungsmail von Facebook an nicht registrierte Mitglieder ist Spam

Facebook wurde durch den Bundesgerichtshof wieder einmal eine Grenze aufgezeigt. Der Bundesgerichtshof, Urteil vom 14.01.2016, I ZR 65/14 hat entschieden, dass „Einladungs-E-Mails von “Facebook” an Empfänger, die in den Erhalt...[mehr]

Kategorie:

Treffer 1 bis 7 von 77
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>