Erneut liegt uns eine Abmahnung des Herrn David Librowski aus Wuppertal zu Bearbeitung vor. Vertreten wird er weiterhin von der Kanzlei Absenger aus Wuppertal.  Abgemahnt wird wiederum ein Verstoß gegen das Jugendschutzgesetz. Streitgegenstand ist das Computerspiel „Manhunt“ in der Uncut Version für die Spielekonsole Playstation 2. Dieses Spiel wurde durch die Bundesprüfstelle für jungendgefährdete Medien indiziert und darf daher in Deutschland nicht zum Verkauf angeboten werden.

Gefordert werden eine strafbewährte Unterlassungserklärung sowie Anwaltskosten in Höhe vin 911,80 (Streitwert 25.000 €). Sollten  auch Sie eine Abmahnung erhalten haben, heißt es also erst mal

Ruhe bewahren!

In keinem Fall einfach die Unterlassungserklärung unterschreiben und/oder den Geldbetrag überweisen. Die Berechtigung der Abmahnung sollte zunächst überprüft werden. Gerne übernehmen wir dies für Sie! Die geltend gemachten Forderungen können regelmäßig erheblich reduziert oder auch ganz abgewehrt werden! Aufgrund der täglichen Bearbeitung von einer Vielzahl von Abmahnungen im Bereich des Urheberrechts können wir Ihnen schnell und  kompetent weiterhelfen. Wir vertreten deutschlandweit! Kostenlose Hotline unter 0800-3331030 oder E-Mail an kanzlei(at)dr-schenk.net