Die Gelring Ltd. lässt weiterhin  durch Ihre Rechtsanwälte Sasse & Partner aus Hamburg  Abmahnungen wegen des unerlaubten Anbietens  der CD „Genesis – Live USA“ abmahnen. Laut der Abmahnung handelt es sich bei der CD um einen nicht von der Rechteinhaberin autorisierte Tonträger bzw. Mitschnitt ( sog. Bootleg) der Auftritte der Rechteinhaberin. Gefordert wurde die Abgabe einer Unterlassungserklärung, Kostenerstattung und Schadensersatz. Das interessante daran ist, dass wir bereits mehre Mandanten haben die behaupten, dass Sie diese CD bei Karstadt oder ähnlichen Kaufhäusern erworben haben. Das Problem ist, dass man dies nicht nachweisen kann, da der Kauf etliche Jahre zurück liegt. Scheinbar haben es die Anbieter damals mit dem Urheberrecht nicht so genau genommen. Nach unserer Auffassung ist die Abmahnung wegen des Sachverhalts trotz allem rechtlich bedenklich.

Sollten Sie ebenfalls Opfer eine derartige Abmahnung geworden sein steht Ihnen die  Kanzlei Dr. Schenk mit Rat und Tat zur Seite.  gern beratend zur Verfügung.  Wir erläutern Ihnen die Handlungsmöglichkeiten mit den jeweiligen Vor- und Nachteilen.

Wir haben Erfahrung aus mehreren tausend Abmahnungen!

Für einen kostenlosen telefonischen Erstkontakt stehen Ihnen die Anwälte der Kanzlei Dr. Schenk gerne unter 0800 333 10 30 zur Verfügung! Oder senden Sie uns einfach die Abmahnung an kanzlei@dr-schenk.net