Achtung: Wir haben erfahren, dass aktuell scheinbar Fahe Abmahnungen im Umlauf sind. In den Abmahnungen wird angegeben, dass diese von der Kanzlei „WesaveYourCopyrights“ stammen und im Auftrag der Zooland-Film-Music GmbH ausgesprochen werden. Dies ist insoweit doppelt problematisch, da die Firma tatsächlich Abmahnungen durch die Kanzlei WesaveYourCopyrights aussprechen lässt.

Woran erkennt man eine Fake Abmahnung?

Eine Firma „Zooland-Film-MusicGmbH“ ist nicht existent. Richtig heißt die Firma „Zooland Music GmbH“.

Ebenfalls weicht das Aktenzeichen ab. Dieses beginnt in der gefälschten Abmahnung mit „ZZ“.

Auch der geforderte Betrag weicht ab. Dieser wird in der Fake Abmahnung mit 1.450 € beziffert.

Weitere Informationen finden Sie unter:

http://wesaveyourcopyrights.com/2013/08/achtung-betrugsversuch-gefalschte-abmahnungen-auf-nachgeahmtem-wesaveyourcopyrights-briefkopf-im-umlauf/