Herr  Rechtsanwalt Gereon Sandhage aus Berlin versendet auch weiterhin Abmahnungen im Auftrag der Frau Angela Joo aus Ludwigsburg. Soeben erreicht uns eine Abmahnung, in der moniert wird, dass ein Produkt mit CE geprüft beworben wird.

Frau Joo vertreibt über Ihren Onlineshop bei ebay „eurozwerg-de“ u.a Computerzubehör, Handys, Heimwerkerzubehör, Kabel und Adapter und nun scheinbar Lampen und Leuchtmittel.

Den Streitwert hat die Kanzlei Sandhage nun auf 4.500 (früher 10.000 €) reduzieret.  Gefordert werden neben einer strafbewährten Unterlassungserklärung Anwaltskosten in Höhe von  446,13 €. Die Anwaltskosten sind allerdings immer noch mit Umsatzsteuer. Diese sind nicht vom Abgemahnten zu tragen.

Der Fall ist aus zwei Gründen äußerst interessant.

1. Frau Joo mahnt seit Längeren im großen Umfang ab, so dass der Verdacht  einer rechtsmissbräuchlichen Abmahnung sehr nahe liegt.  

2. Rechtsanwalt Sandhage wurde bereits mehr wegen rechtsmissbräuchlicher Abmahnung  zu Schadenersatz verurteilt. Dies u.a. deshalb, da ein Mandant des Rechtsanwalts Sandhage zu Protokoll gegeben hat, dass er Herrn Sandhage nicht mit den aussprechen von Abmahnungen beauftragt hat.

Betroffenen ist dringend anzuraten, die Abmahnung durch einen aufs Wettbewerbsrecht bzw. Internetrecht spezialisierten Anwalt überprüfen zu lassen. Wir raten auf keinen Fall einfach unterschreiben und/oder die Kostennote zahlen! Aufgrund der täglichen Bearbeitung von einer Vielzahl von Abmahnungen im Bereich des Wettbewerbsrechts können wir Ihnen schnell und  kompetent weiterhelfen. Wir vertreten deutschlandweit! Lassen sie sich durch uns helfen! Wir haben Erfahrungen aus mehr als 4.000 Abmahnungen! Kostenlose Hotline unter 0800-3331030 oder E-Mail an kanzlei(at)dr-schenk.net Achtung: Die Rechtsanwälte Sandhage mahnen auch für folgende Auftraggeber ab: –          Herrn Herbert Seckler –          Frau Ayse Baykan –          Frau Heike Schmidt –          Herr George A. Rauscher –          Stecker Kabel Adapter UG –          Christine Thron