Aktuell mahnen die Rechtsanwälte Waldorf Frommer aus München im Auftrag der  LEONINE Distribution GmbH Urheberrechtsverletzungen am der TV Serie „Babylon Berlin“ ab.

Babylon Berlin ist eine deutsche Kriminal-Fernsehserie mit mittlerweile drei Staffeln.

Obwohl viele Folgen  bereits in der ARD liefen ist es trotzdem illegal, Folgen der Serien aus Internettauschbörsen herunterzuladen.

Den Abgemahnten wird als Anschlussinhaber vorgeworfen Folgen dieser Serie illegale herunter geladen bzw. zum upload bereits gehalten zu haben ( sog Filesharing). Die Weitergabe durch das Filesharing ist zugleich die öffentliche Zugänglichmachung des Filmwerkes gemäß § 19a UrhG.

Wegen der vorgeworfenen Urheberrechtsverletzung fordern die Rechtsanwälte  Waldorf Frommer von dem Abgemahnten die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung.

Weiter wird ein Lizenzschaden sowie die Erstattung der außergerichtlichen Rechtsanwaltskosten gefordert.

Unsere Empfehlung

    Ruhe bewahren

    Fristen beachten

    Keine Unterlassungserklärung unterschreiben oder den Geldbetrag zahlen

    Keinen Kontakt mit der Gegenseite aufnehmen

    Einen auf das Urheberrecht spezialisierten Rechtsanwalt konsultieren

 

Wenn auch Sie eine Waldorf Frommer Abmahnung wegen Babylon Berlin erhalten haben, rufen Sie uns gerne an! Wir kennen die Rechtsanwälte Waldorf Frommer aus zahlreichen Fällen. Wir wissen worauf es ankommt.

 

Kanzlei Dr. Schenk – Erfahrung aus über 7.000 Abmahnverfahren!