Fan Artikel

Sie haben eine Abmahnung des 1. FC Nürnberg e.V. erhalten? Wir helfen Ihnen

Der abmahnende Verein ist Inhaber der Wortmarke „1. FC Nürnberg“ ist, welche unter der Nr. 30604770 beim DPMA eingetragen ist. Darüber hinaus sei die Bezeichnung „1. FC Nürnberg“ nach eigenen Angaben als Geschäftsbezeichnung und als Name geschützt. Vertreten wird der Verein durch die Rechtsanwälte von appen jens legal.

Dem Abgemahnten wird vorgeworfen, dass er bei Amazon Fahnen (Fan Artikel) mit dem Zeichen „1. FC Nürnberg“ verkauft, ohne hierzu autorisiert zu sein. Dies stelle eine Markenrechtsverletzung dar. 

In der Abmahnung werden die Abgabe einer Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung  sowie Auskunftserteilung gefordert. Ebenso werden die Erstattung von Rechtsanwaltskosten in Höhe vn  1.531,90 € verlangt.

Ob und inwieweit die Abmahnung berechtigt ist, sollte genau geprüft werden. Wir raten davon, ab ungeprüft eine Unterlassungserklärung abzugeben.

Gerne stehen wir mit Rat und Tat zu Seite.

Nicht nur der 1. FC Nürnberg, sondern auch andere Bundesligavereine gehen rigoros gegen den Verkauf von nicht lizenzierter Ware vor.

 

 

Die BVB Merchandising GmbH vertreten durch die  Kanzlei Lohmer & Fischer geht aktuell gegen Verstöße an der Wort- und Bildmarke „BVB 09“ vor. Dadurch, dass der Meister und Double Gewinner Borussia Dortmund immer beliebter wird, geht auch der Mehrverkauf an Merchandising Artikeln einher. Dieses ruft auch die Produktfälscher auf dem Paln. Die Rechtsanwälte Lohmer & Fischer gehen derzeit gegen Händler vor, die auf der Internetplattform „Da Wanda“ nicht-lizensierte Fanartikel verkaufen. Gefordert werden neben einer Unterlassungserklärung vor allem hohe Anwaltskosten. Sollten auch Sie eine Abmahnung erhalten haben heißt es   Erst Mal Ruhe bewahren! In keinem Falle einfach unterschreiben und/oder Geld überweisen! Aufgrund der täglichen Bearbeitung von einer Vielzahl von Abmahnungen im Bereich des Wettbewerbsrechts können wir Ihnen schnell und  kompetent weiterhelfen. Wir vertreten deutschlandweit Kostenlose Hotline unter 0800-3331030 oder E-Mail an kanzlei(at)dr-schenk.net