Widerrufsbelehrung

Sie haben eine Abmahnung der Steven Laurisch GbR aus Fürstenau erhalten? Jetzt richtig handeln!

Rechtsanwalts Dieter Thumann spricht im Auftrag Steven & Laurisch GbR Abmahnungen wegen fehlender Grundpreisangaben aus.

Die Steven Laurisch GbR bietet u.a. über ihren eBay-Shop mit der Firmierung „bauchemie-profi“ diverse Baustoffe zum Verkauf an. Abgemahnt werden Händler die im selben Bereich tätig sind, so dass ein konkretes Wettbewerbsverhältnis besteht.

Den abgemahnten Händler wird vorgeworfen Waren in Fertigverpackungen, offenen Packungen oder als Verkaufseinheiten ohne Umhüllung nach Gewicht, Volumen, Lände oder Fläche anzubieten, ohne hierbei den erforderlichen Grundpreis innerhalb seiner Angebote mit Fertigverpackungen anzugeben. 

Diese stellt nach Auffassung des Herrn Rechtsanwalt Dieter Thumann einen Verstoß gegen § 2 Abs. 1 der Preisangabenverordnung (PAngV) dar. Dies stellt zugleich einen Verstoß gegen die Informationspflicht nach § 5a Abs. 2 UWG dar.

Gefordert werden wie immer bei wettbewerbsrechtlichen Abmahnungen die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Daneben werden Rechtsanwaltskosten geltend gemacht.

Wir empfehlen einen auf das Wettbewerbsrecht spezialisierten Rechtanwalt einzuschalten.

Nicht empfehlen können wir ungeprüft die beigefügte Unterlassungserklärung zu unterzeichnen und/oder die Rechtsanwaltskosten zu zahlen.

Achtung! Nicht jede Abmahnung ist berechtigt! Nach unserer Auffassung ist auch sehr kritisch zu sehen, ob die Steven & Laurisch GbR überhaupt berechtigt ist Abmahnungen auszusprechen bzw. ob dies nicht rechtsmissbräuchlich erfolgt.

Gerne helfen wir Ihnen!

Wir bieten

 

    Spezialisierte Beratung aufgrund jahrelanger Erfahrung im Wettbewerbsrecht

    Persönliche Beratung und Betreuung

    Faires Pauschalhonorar und Kostentransparenz von Anfang an

    Bundesweite Vertretung

 

Wir helfen Ihnen auch Ihren Webauftritt rechtssicher zu gestalten!

 

Soforthilfe unter 0800/3331030 oder Mail an kanzlei@dr-schenk.net

Aktuell  (Abmahnung vom 28.04.2020) liegt uns eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung der Firma Autohaus Frank UG (haftungsbeschränkt), vertreten durch den Geschäftsführer Marcel Frank, Schenkendorfer Weg 12, 14513 Teltow zur Überprüfung vor.

Vertreten wird die Autohaus Frank UG durch den Abmahnanwalt Gereon Sandhage.

Nach eigenen Angaben bietet die Autohaus Frank UG über Ebay Auto Modelle und Bausätze, ferngesteuertes Spielzeug, sowie Holzsielzeug zum Verkauf an.

Dem Abgemahnten Ebay Verkäufer wird vorgeworfen, dass er keine Widerrufsbelehrung den gesetzlichen Bestimmungen bereit hält. Ebenso fehlen Informationen zum Widerrufsformular. Weiter stelle der Abgemahnte keine Informationen zu OS Plattform bereit. Diese Verstößen seien allesamt wettbewerbswidrig, so dass der Autohaus Frank UG ein Unterlassungsanspruch zustehe.

Der abgemahnte eBay-Händler wird anschließend dazu aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung zu Gunsten des Autohauses Frank abzugeben. Weiter sollen Abmahnkosten aus einem Gegenstandswert/Streitwert von 4.000,00 € und mithin 413,64 € an Rechtsanwalt Sandhage gezahlt werden.

Es liegen Indizien vor, dass die Abmahnung rechtsmissbräuchlich ist. Interessant ist etwa, dass unter der „Schenkendorfer Weg 12, 14513 Teltow“ weitere UG gemeldet sind oder waren. So etwa die Bremsenkönig UG und die iOcean UG. Auch für diese hat Rechtsanwalt Sandhage in der Vergangenheit Abmahnungen ausgesprochen.   

Der Ebay Shop des Abmahners hat gerademal 63 Bewertungen in den letzten 12 Monaten erhalten.

Die  Aussichten sich gegen die Abmahnungen zur Wehr zu setzen  stehen daher gut.

 

Unsere Empfehlung:

– Keine Unterzeichnung einer Unterlassungserklärung ohne anwaltliche Beratung

– Nehmen Sie keinen Kontakt zum Gegner oder zu Rechtsanwalt Sandhage auf

– Leisten sie keine Zahlung

– Lassen Sie die Abmahnung durch einen auf das wettbewerbsrecht spezialisierten Rechtsanwalt prüfen

– Beachten Sie die Fristen

 

Gerne helfen wir Ihnen mit Rat und Tat.

 

Die Kanzlei Dr. Schenk ist seit mehr als 10 Jahren auf dem Gebiet des Wettbewerbsrecht tätig. Wir beraten und vertreten selbstverständlich bundesweit. Wir haben Erfahrung aus mehr als 7.000 Abmahnungen!

Wir kennen Rechtsanwalt Sandhage bereits aus vielen anderen Abmahnungen.

Wir helfen nicht nur bei der Abwehr der Abmahnung, sondern machen Ihren Shop auch rechtssicher, wenn sie dies wünschen. 

Uns liegt eine Abmahnung der iOcean UG vom 30.03.2020 zur Überprüfung vor. Vertreten wird die iOcean UG weiterhin durch den bekannten Abmahnanwalt Gereon Sandhage aus Berlin.

Nach eigenen Angaben bietet die iOcean UG Badeanzüge und Badelatschen über ihren Onlineshop unter https://schuh-werk24.de an.

Der Abgemahnte verkauft über Ebay ebenfalls Badelatschen, so dass nach Meinung des Herrn Rechtsanwalt Sandhage  zwischen der iOcean UG und dem Abgemahnten ein konkretes Wettbewerbsverhältnis besteht, welches zur Abmahnung berechtigt.

Konkret wird dem Abgemahnten Ebay Verkäufer vorgeworfen, dass er widersprüchliche Angaben zur Widerrufsfrist macht. So heiße es in der Widerrufsbelehrung unter der Überschrift „Frist“, dass die Frist 30 Tage betrage, während an anderer Stelle von einem Monat die Rede ist. Dies stelle nach Meinung von Herrn Rechtsanwalt Sandhage eine Irreführung des Verbrauchers dar. Eer verweist insoweit auf die Vorschrift des Art 246a § 1 Abs. 2 S 1 Nr 1 EGBGB und § 4 Abs. 1 EGBGB.

Gefordert wird in der Abmahnung die Abgabe einer Unterlassungserklärung sowie die Erstattung vom Rechtsanwaltskosten nach einem Streitwert von 3000 € (=334,75 €).

Wir raten dringend davon ab ungeprüft eine Unterlassungserklärung abzugeben oder die Kosten zu zahlen. Eine einmal abgegebene Unterlassungserklärung ist mit hohen Vertragsstrafen verbunden und will daher sehr gut überlegt sein und zwar selbst dann, wenn der Verstoß berechtigt ist.

Nach unserer Einschätzung besteht zudem vorliegend der Verdacht einer rechtsmissbräuchlichen Abmahnung.

Unsere Empfehlung:

Keine Unterzeichnung einer Unterlassungserklärung ohne anwaltliche Beratung

– Nehmen Sie keinen Kontakt zum Gegner oder zu Rechtsanwalt Sandhage auf

– Leisten sie keine Zahlung

– Lassen Sie die Abmahnung durch einen auf das wettbewerbsrecht spezialisierten Rechtsanwalt prüfen

– Beachten Sie die Fristen

Gerne helfen wir Ihnen mit Rat und Tat.

Die Kanzlei Dr. Schenk ist seit mehr als 10 Jahren auf dem Gebiet des Wettbewerbsrecht tätig. Wir beraten und vertreten selbstverständlich bundesweit. Wir haben Erfahrung aus mehr als 7.000 Abmahnungen!

Wir helfen nicht nur bei der Abwehr der Abmahnung, sondern machen Ihren Shop auch rechtssicher, wenn sie dies wünschen.  

Viele Unternehmen sehen sich durch die Coronavirus Pandemie vor neue Herausforderungen gestellt. Die Angst vor Schließungen und Entlassungen ist allgegenwärtig.

Suchen auch Sie nach Auswegen, Ihr Geschäft zu retten?

Ihre Chance in der Krise kann der Onlinehandel sein. Einen Onlineshop zu eröffnen geht  schnell und einfach,  der Verkauf über Plattformen ist sogar noch schneller realisierbar.

Doch auch die Corona-Krise schützt Sie nicht vor Abmahnungen. Unser Büro erhält nach wie vor neue Fälle. Damit Sie nicht gleich zu Beginn Ihrer Online-Tätigkeit in unnötige Kosten wie etwa wegen einer Abmahnung gestürzt werden, bieten wir Ihnen unser kostenloses Sofort-Hilfe-Paket an.

Sie erhalten von uns ab sofort Rechtstexte (AGB, Impressum, Widerrufsbelehrung, Datenschutzerklärung) für Ihren Shop kostenlos für drei Monate!!

Sie müssen nicht kündigen, denn nach den drei Monaten endet das Sofort-Hilfe-Paket automatisch!

Sofern Sie zufrieden sind und im Anschluss weiterhin bei uns bleiben möchten, begrüßen wir Sie natürlich auch herzlich gerne als unseren Kunden.

Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Rufen sie gleich an unter 0421- 56638780 oder über unsere kostenlose Hotline 0800 – 3331030. Natürlich können Sie auch eine Mail senden an kanzlei@dr-schenk.net

Ihr Team der Kanzlei Dr. Schenk – Ihre Anwälte im E-Commerce Recht!

 

Nächste Seite »